#SportsNutrition: Besseres Essen für schnellere Reflexe

Nach Ausdauer und Mindfulness widmen wir uns im Rahmen der #SportsNutrition-Serie dem Reaktionstraining und inspirieren Dich mit Rezepten, die Dich vor und nach dem Workout mit viel Nervenstärke und Power versorgen.


Reaktionstraining? Was ist das und wofür wird es betrieben? Mit dem Reaktionstraining werden die Reflexe verbessert. Dies bringt beispielsweise beim Boxen einige Vorteile, denn je kürzer die Reaktionszeit, desto höher ist die Chance, dem Gegner ausweichen und richtig reagieren zu können. Das Training setzt darum vor allem auf körperliche Schnelligkeit - aber nicht nur! Auch mentales Reaktionsvermögen rückt in den Vordergrund, denn es gilt, die Zeitspanne zwischen Wahrnehmung, Erkennung und Entscheidung so weit wie möglich zu verringern.


Wir zeigen Dir, mit welchen Zutaten Du Dich auf Dein Reaktionstraining vorbereiten kannst, damit Du fit und wach bleibst:


Mit unserem grünen Vitaminsalat versorgst Du Deinen Körper langanhaltend mit Energie. Vor allem Brokkoli hält Dich durch den hohen Anteil an Ballaststoffen satt und füllt Deinen Vitaminhaushalt mit den Vitaminen A, B, C und K auf. Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium sind ausserdem wichtig für die Muskulatur. Avocado, wie auch Rüebli, enthalten zudem das anti-oxidativ wirkende Vitamin E, das besonders gut für die Augen ist und Dir den nötigen Durchblick verleiht!



Nach dem Training ist vor dem Training! Darum ist es wichtig, dem Körper eine Pause zu gönnen und wertvolle Energie zu tanken.


Deshalb haben wir für Dich diese luftigen Protein-Sandwiches kreiert. Wie bei praktisch allen Sportarten ist Eiweiss auch beim Reaktionstraining ein wichtiger Ernährungsbestandteil. Die hochwertigen Proteine von Eiern versorgen die Muskeln nach dem Workout optimal. Auch sind unter der Eierschale viele weitere Nährstoffe versteckt. Sie sind einerseits gut für das Nervensystem und das Hirn, andererseits wirken sie auch gegen Entzündungen und treiben so die Regeneration voran.


Die Zitrone im Sandwich sorgt für den geschmacklichen Frischekick und unterstützt das Immunsystem. Wie auch die Avocado aus dem Pre-Workout-Snack verhelfen Dir Rüebli dank dem enthaltenen Beta-Carotin zu einem scharfen Durchblick und unterstützen die Zellerneuerung!



Haben wir Dich inspiriert und möchtest Du mehr über das Thema Sport und Ernährung erfahren? Dann findest Du in unserem Artikel zu #SportsNutrition weiteren Lesestoff!