Luftige Protein-Sandwiches


Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.

Backen: ca. 12 Min.


Für 2 Personen

Pro Person: 411 kcal
F 24 g, Kh 13 g, E 31 g


1 EL Olivenöl

1 rote Zwiebel, in feinen Streifen

300 g Rüebli, mit dem Sparschäler in dünne Streifen geschält

¾ TL Salz


1 Avocado

2 Essiggurken, in Würfeli

1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

1 TL Zitronensaft

Salz, Pfeffer, nach Bedarf


2 frische Eigelbe

50 g Frischkäse (z. B. Philadelphia Joghurt)

1 TL Backpulver

1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

2 frische Eiweisse

1 Prise Salz


150 g Roastbeef in Tranchen


1. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel und Rüebli andämpfen, salzen, zugedeckt ca. 5 Min. weich dämpfen.


2. Avocado mit einer Gabel zerdrücken, Essiggurken, Schnittlauch und Zitronensaft daruntermischen, würzen.


3. Eigelbe, Frischkäse, Backpulver und Schnittlauch gut verrühren. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, mit dem Gummischaber sorgfältig unter die Eimasse ziehen. Masse in 4 gleich grossen Portionen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, zu Rondellen (je ca. 10 cm Ø) ausstreichen.


4. Backen: ca. 12 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, 2 Eierfladen mit etwas Avocadomasse, mit Rüebli und Roastbeef belegen, restliche Eierfladen darauflegen. Restliche Rüebli und Avocado dazu servieren.



Mehr zum Thema