Madeleines | Erdbeeren | Doppelrahm

Für 2 Personen


115 g Ei (entspricht etwa zwei mittelgrossen Eiern)

90 g Zucker

50 g brauner Zucker

105 g Weissmehl

4 g Backpulver

Eine Prise Salz

105 g Butter, zerlassen

15 g Orangenblütenhonig

25 g Vollmilch


1 kg reife Erdbeeren

100 g Zucker

80 g Doppelrahm, steif geschlagen


1. Eier und Zucker in der Maschine ca. 10 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Salz mischen und dazugeben. Die zerlassene ca. 35 °C warme Butter sowie die Milch und den Honig beifügen. Alles gut vermischen und kalt stellen.


2. Die Erdbeeren mit dem Zucker mischen und in einer Schüssel zugedeckt über einem siedenden Wasserbad ca. 1 Stunde ziehen lassen, bis die Erdbeeren Saft abgeben. Danach die Erdbeeren in ein Sieb geben und den Sirup zur Seite stellen.


3. Die Erdbeeren auf einem Backpapier im Combi-Steamer bei 55 °C ca. 8 Stunden dörren, bis sie eine gummige Konsistenz bekommen. Danach mit dem Erdbeersirup marinieren.


4. Den Backofen auf 190 °C vorheizen, den Teig in eine gut eingefettete Madeleines-Form geben und die Madeleines ca. 12 Minuten backen.

Mehr zum Thema