Lammspiessli mit Safransauce

Zartes Lammfleisch ist perfekt für leckere Spiesschen, dazu passt eine edle Safran-Sauce. Erfahre in unserem Rezept, wie Du die Kombination zubereitest.


Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.


Ergibt 8 Spiessli


200 g Crème fraîche

1 EL Pfefferminze, in feinen Streifen

½ Briefchen Safran

¼ TL Salz

wenig Pfeffer


500 g Lammnierstück, in ca. 2 cm grossen Würfeln

250 g Datteltomaten

einige Pfefferminzblätter

8 Holzspiesschen

Öl zum Braten

2 EL flüssiger Honig

½ EL Sesam

¾ TL Fleur de Sel


1. Crème fraîche und alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren, Sauce zugedeckt kühl stellen.


2. Lammwürfel, Tomaten und Minze abwechslungsweise an die Spiesschen stecken. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Spiessli portionenweise rundum ca. 5 Min. braten, herausnehmen, warm stellen. Honig und Sesam mischen, Spiessli damit bestreichen, salzen.



Betty-Bossi Tipp: Fleisch längs in ca. 5 mm dicke Streifen schneiden, wellenförmig an die Spiesschen stecken.

Mehr zum Thema