Egg Benedict auf Portobellopilzen


Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.


Für 2 Personen

Pro Person: 351 kcal
F 25 g, Kh 8 g, E 19 g


75 g Jungspinat

4 getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft, trocken getupft, in Streifen

1 EL Baumnussöl oder Olivenöl


2 Portobellopilze oder grosse Champignons (ca. 200 g), Stiele entfernt

1 EL Olivenöl

¼ TL Salz


1½ l Wasser

1 dl Weissweinessig

4 frische Eier

Salz, Pfeffer, nach Bedarf


1. Spinat, Tomaten und Öl mischen, auf Tellern anrichten.


2. Pilze mit dem Öl bestreichen, in einer beschichteten Bratpfanne auf der Lamellenseite ca. 3 Min. anbraten, wenden, ca. 7 Min. fertig braten, salzen.


3. Wasser und Essig in einer weiten Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. Jedes Ei einzeln in eine Tasse aufschlagen, sorgfältig ins leicht siedende Wasser gleiten lassen, ca. 4 Min. knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen. Eier mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf den Pilzen neben dem Spinat anrichten, würzen.



Mehr zum Thema