Blumenkohl | Kopfsalat | Spicy Mayo

Superfood Blumenkohl: Nenad Mlinarevic und Yann Sommer bereiten es mit Kopfsalat, Röstzwiebeln und Spicy Mayo zu einem Gaumenschmaus mit Twist zu.


Blumenkohl


1 Stk. Blumenkohl
2 Stk. Kopfsalat, 
nur die schönen Blätter


  1. Blumenkohl grob auseinanderzupfen, leicht ölen und mit Salz würzen.

  2. Ofen auf 220 °C Heissluft vorheizen. Den Blumenkohl ca. 10 Minuten im Ofen rösten. Auskühlen lassen und kurz anmixen oder von Hand kurz durchhacken.

  3. Mit etwas Sojasauce, Sweet Chilisauce, Koriander, Sesamöl und Limettensaft abschmecken.



Asiamayo


1 Stk. Ei
200 ml Rapsöl
50 ml Sesamöl
30 ml Sweet Chilisauce
1 Stk. Limette, 
Saft und Abrieb

25 ml Sojasauce


1. Ei in den Mixer geben, restliche Zutaten dazugeben. Mit dem Öl hochziehen*.


*Öl zunächst tröpfchenweise zugeben, bis sich alles zu einer glatten Masse verbunden hat, dann restliches Öl langsam hinzufügen und mit dem Stabmixer zu einer cremigen Masse aufschlagen.

Mehr zum Thema