Sommerrollen


Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.


Für 2 Personen


1 EL geröstetes Sesamöl

8 geschälte rohe Crevettenschwänze, ca. 120 g

1⁄4 TL Salz

wenig Pfeffer


8 Reisblätter, ca. 22 cm Ø

16 Pfefferminzblätter

4 Erdbeeren, in Scheibchen

1 Avocado, in Scheiben

1⁄2 Gurke, in ca. 5 cm langen Stängelchen

35g Zwiebelsprossen


1 EL Limettensaft

1 TL Fischsauce

1 roter Chili, entkernt, in feinen Ringen

1 Knoblauchzehe, gepresst

1 Mango, ca. 400g, in Würfeli

200g Rüebli, in Würfeli


1. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Crevetten ca. 2 Min. braten, herausnehmen, würzen, halbieren, beiseite stellen.


2. Ein Reisblatt ca.30 Sek. in warmes Wasser tauchen, auf ein feuchtes Tuch legen. Je 2 Pfefferminzblätter, Erdbeerscheiben, Crevettenstücke, wenig Avocado, Gurke und Zwiebelsprossen auf die Blattmitte legen. Seitliche Ränder einschlagen, von unten her aufrollen, auf eine Platte legen, mit einem feuchten Tuch bedecken. Mit den restlichen Reisblättern und Zutaten gleich verfahren.


3. Limettensaft, Fischsauce, Chili und Knoblauch in einer Schüssel verrühren. Mango und Rüebli beigeben, mischen, dazu servieren.



Mehr zum Thema