Burrata mit Tomaten und Pesto

Ein italienischer Klassiker: Tomaten, Burrata und hausgemachtes Pesto!


Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.



1 Bund Basilikum, fein geschnitten

1 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten

2 Knoblauchzehen, gepresst

1 EL gemahlene geschälte Mandeln

1 roter Chili, entkernt

2 Prisen Salz

1 dl Olivenöl (nicht kaltgepresst)

20 g geriebener Sbrinz


500 g Tomaten, in Scheiben

2 Burrata (je ca. 150 g)


1. Basilikum und alle Zutaten bis und mit Öl pürieren. Käse daruntermischen.


2. Tomaten, Burrata auf einer Platte anrichten, Pesto darauf verteilen.



Betty Bossi Tipp: 1 Baguette (z.B. Rustico), aufgeschnitten, getoastet dazu  servieren. Statt Petersilie Minze oder Zitronenmelisse verwenden. 

Miele Tipp: Um die Tomaten besser schälen zu können, diese im Dampfgarer bei 100 Grad 1 Min. garen. 

Mehr zum Thema